Über Cambalhotas

Der Unterricht basiert auf folgende Etappen:

1. Zu Beginn werden leichte Dehnungsübungen gemacht, um die Wichtigkeit dieser und die Vorbereitung des Körpers auf Aktivitäten zu zeigen.

2. Arbeit mit der Sprache der Gestik durch Kreislieder und rhythmische Bewegungen

3. Durchführung von Gruppenspielen, die die sozialen Kompetenzen stimulieren und das Verständnis der gegenseitigen Hilfe fördern.

4. Durchführung von Wettbewerbsspielen, die den gesunden Wettbewerb stimulieren, das Einhalten von Regeln und den Respekt des Gegners üben, ebenso wird das Gewinnen und das Verlieren gelernt.

5. das Erlernen von Grundwissen des Sports, wobei auf die Altersentsprechung geachtet wird

6. durch freie Spiele, wie Seilspringen, Gummitwist etc. werden auch kulturspezifische Besonderheiten ausgeübt.

7. durch Zirkeltraining werden auch physische Fähigkeiten der Kinder geübt

8. durch visuelle Lesespiele und Bewegungsspiele ohne Sprechen werden auch andere Möglichkeiten der Wahrnehmung gefördert.